Körperpflege bei Bettlägerigen

  • Bevor Sie mit dem Waschen des Kranken anfangen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle nötigen Produkte zur Hand haben. Schützen Sie das Bett mit einer speziellen Bettschutzunterlage.
  • Fangen Sie mit dem Gesicht, dem Hals und den Ohren an. Fahren Sie mit den Armen und Oberkörper fort. Nach der Reinigung muss die Haut sanft und gründlich abgetrocknet werden.
  • Den Rücken des Patienten sollten Sie in der Seitenlage waschen.
  • Beim Waschen der Füße achten Sie auf die Zwischenräume zwischen den Zehen. Denken Sie daran sie gründlich abzutrocknen.
  • Nach der Reinigung können Sie die Haut durch eine Massage mit Lotionen revitalisieren. Verwenden Sie ein aktivierendes Produkt, um die Blutmikrozirkulation anzuregen.
  • Die durch Wundliegen gefährdete Stellen sollten mit speziellen Mittel geschützt werden.
  • Die Zähne bzw. der Zahnersatz sollte nach jeder Mahlzeit gereinigt werden, und das Haar sollte mindestens einmal täglich gekämmt werden.
  • Bettwäsche und Schlafanzüge sollten immer nach Bedarf gewechselt werden. Lassen Sie den Kranken nie im feuchten oder nassen Bett liegen!
  • Denken Sie daran, dass der Hautzustand von der Pflege abhängig ist. Durch besondere Sorgfalt und die Verwendung spezieller Pflegeprodukte bei der täglichen Hygiene können Sie dem Patienten eventuelle Hautreizungen und sich selbst zusätzliche Arbeit ersparen.

Cookie – Einstellungen

Diese Seite nutzt Cookies zur Sicherheit und zur Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit, aber auch zu statistischen und Marketingzwecken. Sie können die Cookie Einstellungen direkt in Ihrem Browser ändern oder machen es hier. Sie entscheiden, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Impressum » Details
  1. Diese Webseite verwendet Cookies.
  2. Über den Internetservice TZMO werden Informationen mit Hilfe von so genannten "Cookies" gesammelt. Es sind kleine Dateien, welche Informationen über Präferenzen der Benutzer beinhalten. Sie können vom Benutzer jederzeit gelöscht werden oder der Benutzer kann deren Entstehung durch Verwendung entsprechender, in jedem Internetbrowser eingebauter Mechanismen blockieren. Wir verwenden Cookies, damit der Benutzer den Internetservice personalisieren kann, sowie um die Effizienz der Webseite zu perfektionieren. Cookies sind mit keinen personenbezogenen Daten verbunden.
  3. Die Cookie-Dateien werden für folgende Zwecke verwendet:
    a) Anpassung der Inhalte unserer Webseite an die Präferenzen des Benutzers sowie Optimierung der Nutzung von Internetseiten; b) Erstellung von Statistiken, mittels welcher die Nutzung der Webseite durch die Benutzer besser verstanden werden kann; dies ermöglicht die Verbesserung derer Struktur und Inhalte; c) Aufrechterhaltung der Sitzung des Benutzers der Webseite (nach dem Ein-loggen) - der Benutzer muss nicht auf jeder Unterseite unserer Webseite erneut das Login und das Passwort eingeben.
  4. Auf unserer Webseite werden folgende Arten der Cookie-Dateien verwendet: a) Sitzungs-Cookies ("session cookies") und permanente Cookies ("persistent cookies"). Die Sitzungs-Cookies sind temporäre Dateien, welche auf dem Endgerät des Benutzers bis zum Ausloggen, dem Verlassen der Internetseite oder bis zum Ausschalten der Software (des Internetbrowsers) aufbewahrt werden. b) Permanente Cookie-Dateien werden auf dem Endgerät des Benutzers inner-halb des in den Einstellungen der Cookie-Dateien festgelegten Zeitraums oder bis zu deren Entfernung durch den Benutzer aufbewahrt. * utma - ein Cookie, welcher von Google Analytics gespeichert wird * utmb - ein Cookie, welcher von Google Analytics gespeichert wird * utmc - ein Cookie, welcher von Google Analytics gespeichert wird * utmz - ein Cookie, welcher von Google Analytics gespeichert wird * symfony - ein Cookie, welcher von CMS zwecks Identifizierung des Besuchers auf der Internetseite verwendet wird.
  5. In den meisten Fällen wird von jener Software, mittels welcher Internetseiten geöffnet wer¬¬den (Internetbrowser), angenommen, dass die Aufbewahrung von Cookie-Dateien am Endgerät des Benutzers zugelassen ist. Die Benutzer unserer Webseite können jederzeit die Einstellungen der Cookie-Dateien ändern - sie können die Cookie-Dateien deaktivieren. Die detaillierten Informationen über die Möglichkeiten und Methoden der Verwendung von Cookie-Dateien sind im Hauptmenü Ihres Internetbrowsers - Registerkarte "Hilfe" - enthalten.
  6. Der Betreiber unserer Webseite informiert, dass die Einschränkungen bei der Ver-wendung von Cookies zur Einschränkung bei der Nutzung von Funktionen, welche auf der Webseite angeboten werden, führen können.
Auswahl speichern Alle auswählen